Der Quartierverein Alp startet zusammen mit der Gemeinde ein Projekt im Rahmen der Biodiversität:
Auf möglichst vielen freien Plätzen im Quartier wollen wir Sträucher pflanzen und dadurch einen wichtigen Schritt hin zur Verschönerung unseres Quartiers und für die Erhaltung einer gesunden Natur im urbanen Gebiet machen.

Helfen Sie mit und melden Sie uns Plätze – grössere und kleinere - wo wir allenfalls Sträucher setzen können. Alles Weitere übernehmen wir. Melden Sie sich bei:

Arbeitsgruppe Wohnqualität im Quartier

Willi Brun, Tel 078 815 28 51

Ruth Heimo, Tel 041 280 14 37

Besten Dank für Ihre Mitarbeit!

 

Weitere Infos unter: emmen.ch/umwelt/naturschutz

 


 

 HamsternFlyer: füreinander-miteinander

Liebe Quartierbewohnerinnen und Quartierbewohner

Der Coronavirus hat das gesellschaftliche und private Leben ganz schön durcheinander gebracht!

 Aufgrund der angeordneten Massnahmen mussten wir alle bisherigen Veranstaltungen absagen, was wir sehr bedauern. Leider müssen wir längerfristig damit rechnen, dass das BAG 'Gruppenveranstaltungen' weiterhin nur im beschränkten Mass und mit entsprechenden Vorsichtmassnahmen zulässt. Aus diesem Grunde hat der Vorstand beschlossen, auf Anlässe jeglicher Art in diesem Jahr zu verzichten. Wir werden alle Mitglieder in den nächsten Wochen mit einem Infoschreiben über die Situation orientieren. 

 

Zum Infoschreiben: Inforschreiben_2020

 

Teilbar

 

zum Link:  http://www.qen.ch/teilbar.html

  Flyer Teilbar

 

 

Weihnachstmärt 17 057

 

Samstag +Sonntag 28./29. Nov. 2020

                      mit Racletteplausch

                                     Raclettplausch HP

Noch offen!


 

Graphik

Sonntag, 3. Januar 2021

 

Weitere Infos folgen.

 

 

 

 

 


Jass15

   Samstag, 16. Januar 2021 im Alpissimo

 

    Weitere Infos folgen.


 

 

 


Pult

Montag, 15. März 2021

Einladung folgt.